Danksagung

Hallo,

im Namen des Teams möchte ich mich nochmals bei folgenden Personen und Personengruppen bedanken, ohne die die achte Auflage von Rock die Burg nicht möglich gewesen wäre:

Vorangehend bedanken wir uns bei den Bands, die dieses Jahr reichlich Stimmung gemacht haben. Es hat uns einen riesigen Spaß bereitet!

Weiters bedanken wir uns

  • bei dem Jugend- und Kinderbüro Bad Dürkheim (JuKiB) und dessen Leiter Wolfgang Schmehrer für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, sowie die unermüdliche Unterstützung und entschlossene Hilfe in jeder Hinsicht!
  • bei der Firma Pfalzsound, die sich dieses Jahr wieder perfekt um den Sound und das Licht gekümmert haben!
  • bei Herrn Theo Hoffmann (1. Beigeordneter der Stadt Bad Dürkheim) für sein außergewöhnliches Engagement für die Jugendarbeit in Bad Dürkheim und seinen Einsatz für den Rocksommer!
  • bei der VR Bank Mittelhaardt eG für den brillianten Einsatz und die großartige Unterstützung für und von Rock die Burg!
  • beim Salinarium/den Stadtwerke Bad Dürkheim für die Ermöglichung des Shuttle-Bus-Services, die Gewinnspiele, den Druck der Flyer und Plakate!
  • bei Frau Saueressig (1. Vorsitzende ASV Hardenburg) sowie dem gesamten ASV Hardenburg für die Bereitstellung der örtlichen Räumlichkeiten, die wir aufgrund der andauernden Renovierungsarbeiten an der Burgruine Hardenburg in Anspruch nehmen mussten!
  • bei Herrn Roland Poh, Herrn Jürgen Lill (Stadtverwaltung Bad Dürkheim) für die gute Zusammenarbeit!
  • bei Herrn Steffen Borckholder (Stadtverwaltung Bad Dürkheim) für die gute Zusammenarbeit und seine Hilfe im Weinstand!
  • beim Baubetriebshof Bad Dürkheim für die freundliche Unterstützung!
  • bei Herrn Herbert Noll (Kreisverwaltung Bad Dürkheim) für die gute Zusammenarbeit!
  • beim Team von Rock im Wingert für die gute Zusammenarbeit!
  • bei Rock am Weiher für die Bereitstellung des Equipments!
  • bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Dürkheim für die Brandwache!
  • beim DRK Ortsverein Bad Dürkheim für ihren Einsatz vor Ort und für die Bereitstellung der Feldbetten!
  • beim Security-Team für die Gewährleistung der Sicherheit auf dem Festivalgelände!


  • und natürlich bei unseren Sponsoren und Spendern:
    Herrn Krämer - Optik Wagner GmbH
    Herrn Teutsch - Bitburger
    Frau Arnold und Tim Beisswenger - Pfalzwerke
    Studienkreis Bad Dürkheim

  • bei den Firmen Getränke Bayer und Weingut Blaul für die Getränkelieferung!
  • beim Team vom Bruchstübl' für die Verpflegung unserer Besucher mit erweitertem Angebot!
  • bei Beschers Markthalle für das leckere Obst!
  • bei Toi Toi für die Toiletten!
  • bei Monster Energy für die Freigetränke, die Autogramstunden und die Werbung
  • bei DASDING für die freundliche Unterstützung und die Ankündigung der Veranstaltung
  • bei festivalstalker für die freundliche Unterstützung und die Ankündigung der Veranstaltung
  • Zuletzt möchte ich mich persönlich noch bei dem Team und den vielen freiwilligen Helfern bedanken, die vor allem in den letzten Wochen beim Aufbau, der Durchführung und dem Abbau sehr viel gearbeitet und geholfen haben und ohne die Rock die Burg dieses Jahr niemals hätte stattfinden können.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Max Eidt

    Kommentar schreiben

    Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
    • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
    • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
    • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
    • You may quote other posts using [quote] tags.

    Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

    Image CAPTCHA