Rock die Burg 2010 Review

Rock die Burg 2010 ist zuende. Wir blicken zurück auf ein sehr erfolgreiches Festival mit hunderten zufriedenen Besuchern.

Mit über 900 Besuchern lag die Zahl leicht unter der des letzten Jahres. Trotzdem zählt 2010 als sehr erfolgreiches Rock die Burg. Es gab nur wenige Zwischenfälle und auch organisatorisch lief alles ohne wirkliche Probleme ab. Bei 19°C und viel Sonne feierten Musikliebhaber aus der Umgebung von einer Band zur nächsten.
Leider bildete sich auch dieses Jahr wieder schnell eine Schlange am Eingang, doch der Platz füllte sich diesmal recht schnell und niemand musste die nächste Band verpassen. Die Stimmung war schnell auf Hochtouren und wurde bis zum Schluss nicht weniger.

Neu auf Rock die Burg 2010 war die Smoking Area, die dankenswerterweise gut angenommen wurde und Reinigungsarbeit erspart hat. Außerdem hat Rock die Burg mit Bitburger einen neuen Getränkesponsor, dessen Bier- und Mischgetränke gut ankamen.

Auch die Bands waren ausnahmslos begeistert vom Festival.
Für die viele gute Kritik und den Lob von allen möchten wir uns herzlich bedanken.
Ein großes Danke auch an alle Helfer und Teammitglieder, ohne die ein so reibungslos ablaufendes Festival nicht möglich wäre!

Fundsachen

Von allen beim Aufräumen gefundenen Gegenständen konnten wir folgende keinem Besitzer zuordnen:

  • Ein grauer Stoffgürtel (ohne Schnalle)
  • Ein Rucksack (Inhalt: Tampons, ein Buch, ...)
  • Eine Jacke
  • Die Fundsachen warten im JuKiB darauf, abgeholt zu werden. Wenn ihr nicht in der Nähe wohnt, ruft unter 06322/980679 an.

    Bildmaterial

    Die Fotos von unserem Fotografenteam werden ab morgen (8.9.) unter Rückblicke zu finden sein. Nach und nach werden dort und in unserem Youtube-Channel auch weitere Videos hinzukommen.
    Wenn ihr eigene Fotos oder Videos habt, die ihr für die Rock-die-Burg-Webseite zur Verfügung stellen möchtet oder wenn wir auf Youtube Videos übersehen haben, dann schreibt uns bitte an fotos@rockdieburg.de oder webmaster@rockdieburg.de.

    Kommentar schreiben

    Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
    • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
    • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
    • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
    • You may quote other posts using [quote] tags.

    Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

    Image CAPTCHA