135 Tage, 8 Std, 58 Min bis Rock die Burg 2014 (6.9.2014).



24. März 2014

Liebe Freunde, wie gestern auf Facebook versprochen haben wir heute, zum Abschluss des Wochenendes, noch einen weiteren Künstler für euch:

Nothings Left aus Darmstadt!

Somit sind wir für das erste durch mit Bestätigungen, es werden aber natürlich zu gegebener Zeit die noch fehlenden Künstler veröffentlicht!

Facebook: https://www.facebook.com/NothingsLeft

12. März 2014

Heute ist es soweit!

Wir können euch endlich unseren Co-Headliner vorstellen! Wir können mit Stolz behaupten, einen absoluten Kracher für euch gebucht zu haben! Der Weg der Band kennt in den letzten Monaten nur eine Richtung, nach oben! Sie haben bereits an erfolgreichen US-Touren mit Künstlern wie Carnifex, Chelsea Grin, Born of Osiris und vielen anderen teilgenommen, sowie sich als Teil der Impericon „Never Say Die!“ Tour und den diesjährigen Impericon Festivals einen Namen gemacht!

Aus der Stadt der Liebe – Paris – kommt diese sechs Mann starke Band. Mit französischem Charme, feinem Modern Metal, Drama, Electro und derben Breakdowns! Mit ihrem ersten Album BREATHE IN LIFE haben die Jungs bereits ein starkes Lebenszeichen von sich gegeben und konnten auch Kritiker in Kürze von sich überzeugen! Im Moment arbeiten sie an einem neuen Album, welches sie dann bei uns für euch mit im Gepäck haben!

Herzlich Willkommen: Betraying The Martyrs!

Facebook: http://www.facebook.com/WeAreBetrayingTheMartyrs

24. Februar 2014

Freut euch mit uns auf zwei weitere Bands, die dieses Jahr bei Rock die Burg auftreten werden!

TO THE RATS AND WOLVES

Die Einführung einer Band fällt immer schwer, wenn der Weg, den sie bestreitet, erst begonnen hat. Doch wo auch immer dieser Weg hinführen wird, die sechs Köpfe hinter "TO THE RATS AND WOLVES" sind sich einig, dass sie nicht nur Metalcore, Electro, Punk und Pop im Einklang bringen, sondern auch ein Lebensgefühl vermitteln wollen. Dabei sind Jugend, Leichtsinn, Freiheit bis hin zum Streben nach Ausbruch aus dem monotonen Alltag, nur einige Leitbilder, die "TO THE RATS AND WOLVES" repräsentieren.

Eine Band. Ein Statement. Ein Lebensgefühl: YOUNG.USED.WASTED

Herzlich willkommen bei Rock die Burg 2014!

LIGHT YOUR ANCHOR

Light Your Anchor ist eine Melodic Hardcore Band aus Hamburg, die sich 2011 gründete. Sie sehen ihr Schaffen als Band als eine Hommage an die Musiker, mit denen sie aufgewachsen sind, wie die Satanic Surfers, Belvedere, Have Heart und ähnliche Bands.
Sie mischen ihren schnellen und technischen Stil mit harten Breakdowns und schreiendem Gesang.
Am 13. Januar 2012 kam die erste EP - Peter Pan Syndrome - auf Anchored Records heraus. Außerdem spielten sie an diesem Tag ihre Release Show im Logo in Hamburg zusammen mit Admit Defeat, Brothers in Arms und Cold Front. All die harte Arbeit hat sich gelohnt, so dass sie die Chance bekommen konnten, die Bühne mit großen Bands wie H20, Parkway Drive, Evergreen Terrace und Stick To Your Guns zu teilen.

Herzlich willkommen bei Rock die Burg 2014!

14. Januar 2014

Wir sind ja alle etwas festivalverrückt und manche aus dem Orgateam des Mini-Rock-Festivals bekommen gar nicht genug und schreiben dann auch noch ihre Bachelorthesis über Festivals. So wie die Anna, besser bekannt als unsere "Backstage-Mama", die gerade über den "Einsatz kontaktloser Übertragungstechnologien auf Musikfestivals" schreibt. Seid doch so nett und helft ihr, indem ihr 11 kurze, ganz einfache Fragen beantwortet.

https://docs.google.com/forms/d/1ynX_AQQ57QWoDsAc00P0w9whgM9703SWtRw2sRE...

Vielen Dank!

31. Dezember 2013

Wir freuen uns, euch die ersten Bands für Rock die Burg 2014 bereits in diesem Jahr bekanntgeben zu können. Viel Spaß mit Any Given Day und Rising Anger!

ANY GIVEN DAY

Any Given Day aus Gelsenkirchen sind stilistisch im Newage Metal/Metalcore/Deathcore angesiedelt. Ihr Sound steht für tief gestimmte, energiegeladene, kompromisslose Härte vereint mit packenden melodischen Parts sowie kraftvollen Shouts und cleanem Gesang mit Ohrwurmcharakter.

Textlich verarbeiten Any Given Day, wie es ihr Name ankündigt, den normalen alltäglichen Wahnsinn! Roh und unverschönt! Straight in your face!

Ein ganz herzliches Willkommen bei Rock die Burg 2014!!

RISING ANGER

Rising Anger sind fünf junge, leidenschaftliche Musiker aus dem Raum Wiesbaden. Die verschiedenen Weltansichten und Mentalitäten der einzelnen Bandmitglieder, gemixt mit jeder Menge Hingabe, Leidenschaft und Liebe machen Rising Anger zu einer authentischen jungen Band, deren Grundbotschaft darin liegt immer man selbst zu sein!

Am Valentinstag 2014 wird das erste Full Length Album der Band über das Label „Bastardized Recordings“ erscheinen.

Ein ganz herzliches Willkommen bei Rock die Burg 2014!!